LAGOTTO ROMAGNOLO | Radiva Baby | Neues | www.radivababy.eu

Lagotto Romagnolo – Was haben wir neues

Wir züchten die Rasse Lagotto Romagnolo.
Die Lagotto Welpen von uns leben in Oesterreich, Deutschland, Slowakei, Ungarn, England, Spanien, Slovinien, Lithauen, Tschechei. Viele von unseren Nachzuchten suchen Trueffel, machen Agility oder andere Hundesporte, gehen zu Hundeausstellungen usw.  aber alle sind tolle sehr geliebe Familienhunde.

Alle unsere Hunde leben mit uns im Haus, auch die Welpen werdem im Haus erzogen. Sie sind an Kindern, andere Hunde wie auch Katzen gewoehnt. Unser Ziel ist gesunde Tiere mit gutem Temperament, ohne vererblichen Krankheiten  zu zuechten, die im grossen Masse dem FCI Standard entsprechen. Unsere Zuchttiere sind auf JE (juvenile Epilepsie),  SD, Furnishing,  HD, ED und PRA (Augenkrankheiten) getestet. Alle unsere Welpen bekommen FCI Exportstammbaum, EU Petpassport, sind gechippt, vakziniert, entwurmt und seeehr geliebt!
 

Mitteilungsblatt
Um Informationen über Neuigkeiten informiert werden?

Wir haben gute Nachricht! Wir erwarten Lagotto romagnolo Welpen von unserer Huendin Radiva baby Bambulka weiss-braun) und Eolo dei Boschi D´oro (braun mit braunschimmel)! Wir haben diese Kombination wegen tollen Charaktern der Welpen im vorigen Wurf, vorzueglichem Haarkleid und Konstruktionen wiederholt. Fuer mehr Info, schreiben Sie uns eine

Wir haben sehr schoene Sommerbilder von den Besitzern von unseren Lagotto Welpen bekommen. Vielen Dank und ein Paar von den Fotos findet man in der Fotogalerie! Auf den Fotos sind diese Lagotti:

Unser Robert (Radiva baby K Rob) hat am 20.8.2017 an seiner ersten Hundeschau mit Ergebniss VV1 teilgenommen. Er hat die Atmosphere im Ring genossen und es hat ihm sehr gefallen.

Wir versuchen immer die Ausstellungen so zu organisieren, dass wir ein paar Nachzuchten treffen, die in der nachbarkeit leben. Dieses mal haben wir uns mit Hagrid und Timmo getroffen und gesehen wie schon die Jungs gewachsen sind. Unsere Ergebnisse sind:

Unsere Hunde geniessen den Schnee, manche zum ersten mal :-). Ein paar Winterfotos findet Ihr in der Fotogalerie.